10 coole Fakten über Berlin

Für einen Junggesellenabschied ist Berlin die Stadt für aufregende Momente. Auf Platz drei der beliebtesten Europäischen Reiseziele steht unsere Hauptstadt. Nur London und Paris lockt mehr Besucher als nach Berlin.

Hier 10 coole Fakten über die Hauptstadt:

Fakt 1: Berlin ist mit einer der grünsten Städte. 44% des Stadtgebietes sind Grünflächen.

Fakt 2: Das internationale „Berliner Bier Festival“ ist der längste Biergarten der Welt und umfasst 2,2 Kilometer. Es nehmen jährlich über 100 Länder mit über zwei Tausend verschiedenen Bierspezialitäten teil.

Fakt 3: Was wäre der Berliner ohne einen Späti. Es gibt über 1000 Spätkäufe in Berlin.

Fakt 4: Am Postbahnhofclub gibt es einen Automaten mit Ballerinas für 9€.

Fakt 5: Ihr glaubt Berlin ist noch nicht verrückt genug? In Kreuzberg gibt es den ersten veganen Sexshop Deutschlands. Dort kann man unter anderem Dildos aus Glas kaufen.

Fakt 6: Etwa ein Drittel der Strafgefangen sitzen wegen Schwarzfahren ein.

Fakt 7: Berlin ist neun Mal so groß wie Paris.

Fakt 8: Berlin hat mit 1700 Brücken mehr als Amsterdam und Venedig.

Fakt 9: Es gibt mehr Museen als Regentage in Berlin. Berlin bewirtet ganze 180 Museen, während der Durchschnitt der Regentage bei 106 liegt.

Fakt 10: Jedes Wochenende gehen ca. 50.000 Menschen in Clubs feiern und schwingen das Tanzbein. Jährlich sind es ca. 3 Millionen.

Berlin ist und bleibt die verrückteste Stadt Deutschlands. Nirgendwo gibt es mehr Kulturen und mehr mögliche Aktivitäten wie hier in der Hauptstadt.

Hier geht es weiter zu: Das muss man in Berlin gesehen haben